Mit unserem neuen Projekt widmen wir uns dem Stadtgarten in der Ludwigstraße 59 im Leipziger Osten. Seit ein paar Jahren schon schlummert die Brachfläche vor sich hin und wird von einigen engagierten Leuten aus der Nachbarschaft genutzt. Zusammen mit euch möchten wir den Stadtgarten in einen Ort der Begegnung verwandeln.

Unser Projekt verbindet die Themen Begegnung, Umweltbildung und Kunst. Ziel ist es dabei, Kinder zu inspirieren und zu sensibilisieren. In verschiedenen Veranstaltungsformaten werden sie (und ihre Eltern) an die Themen Kunst und Kultur, Stadtnatur und Nachhaltigkeit herangeführt und bekommen die Möglichkeit sich gärtnerisch und kreativ entfalten zu können.

Unter anderem gibt es einen offenen Gartentag, immer Freitags von 13.00 bis 16.00 Uhr. Los geht’s ab 13. April 2019. Informationen zu den anderen Veranstaltungen gibt es auf Facebook. Eingeladen sind alle Nachbarn, Gärtnerinnen, Neugierige und Interessierte, die Lust auf Zeit im Grünen haben.

Das Projekt ist eine gemeinsame Aktion mit dem Bürgerverein Neustädter Markt e.V. und der Kellerei und wird von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. im Programm „Künste öffnen Welten“ gefördert.

 

KünsteLogos_web

 

 

 

Weitere Informationen: ((Facebookseite))

  • Laufzeit: Seit September 2018
  • Ansprechpartnerin: Sophia Brock
  • Kontakt: ludwig@stadtpflanzer.de
Comments are closed.